Samstag, 16. Dezember 2017

Mitgliederversammlung 2017

am Sonntag, dem 10. Dezember 2017, fand im Gerätehaus an der Hahnstraße die Mitgliederversammlung des Verbandes der Freiwilligen Feuerwehr Saerbeck für das Jahr 2016 statt. Der Vorsitzende, GBI Udo Meiners, konnte neben den aktiven Kameradinnen und Kameraden, der Ehrenabteilung und der der Jugendfeuerwehr auch fördernde Mitglieder begrüßen. Seine besonderer Gruß galt dem Vorsitzenden des Verbandes der Feuerwehren in Kreis Steinfurt, Manfred Kleine Niesse sowie dem Ehrenwehrführer, Franz Josef Engeler.

Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit und dem Gedenken an verstorbene Mitglieder trug Lars Teigeler,in Vertretung für den erkrankten Schriftführer, Andreas Kämmerling, den Jahresbericht vor. Danach verlas Carsten Winkelmann in Vertretung für den ebenfalls erkrankten Kassierer, Jens Plugge, den Kassenbericht, der mit einem positiven Ergebniss endet.

Da Jens Plugge für eine weitere Amtszeit als Kassierer nicht mehr zur Verfügung stand, wurde Carsten Winkelmann in diese Position gewählt. Als Sprecher der Ehrenabteilung wurde Norbert Winkelmann in den Verbandsvorstand gewählt. Er löstwald Kluck ab, der nach 13 Jahren aus eigenem Wunsch ausscheidet.

Für die 50-jährige Zugehörigkeit in der Freiwilligen Feuerwehr wurde Josef Nottmeier geehrt. Er erhielt aus den Händen des Kreisvorsitzenden Manfred Kleine Niesse eine Urkunde und Ehrenabzeichen des Verbandes der Feuerwehren in Kreis Steinfurt. Seit über 60 Jahren ist der Ehrenwehrführer Franz-Josef Meyer Mitglied der Feuerwehr. Da der Kamerad Meyer nicht anwesend war, wird ihm seine Urkunde und das entsprechende Ehrenabzeichen zu einem späteren Zeitpunkt verliehen.

Manfred Kleine Niesse bedankte sich für die Einladung und wies darauf hin, dass er immer wieder gerne nach Saerbeck kommt. Als zentral gelegenen Gemeinde wird Saerbeck für überregionale Tagungen und Besprechungen von allen Feuerwehren gerne "angesteuert". Er informierte dann über die Arbeit des Kreisfeuerwehrverbandes und über geplante Aktionen des kommenden Jahres. Am 6. Mai 2018 soll z. B. der nächste Kreisfeuerwehrtag stattfinden. Dieser wird voraussichtlich in Lengerich durchgeführt. Kleine Niesse hofft auf eine gute Beteiligung und vor allem auf die Mitwirkung der Freiwilligen Feuerwehr Saerbeck.

Unter Punkt "Verschiedenes" teilte Udo Meiners dann verschiede Termine für 2018 mit. Die Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Saerbeck wird am 16. März 2018 stattfinden. Der Leistungsnachweis des Kreisfeuerwehrverbandes wird am 16. Juni 2018 in Horstmar ausgetragen. Für den 24. August 2018 ist die Jahreshauptübung geplant und der Ehrennachmittag des Kreisfeuerwehrverbandes soll am 20. September in Laer stattfinden. Mit dem Feuerwehrgruß "Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr" und einer Einladung zum anschließenden Frühschoppen beendetet Udo Meiners die Mitgliederversammlung.

Drucken E-Mail

  • Waldbrand Jacksonweg
  • Jugendfeuerwehrübung
  • Kreisjugendfeuerwehrlager am Badesee
  • Brand Strohlager
  • GSG Übung Spedition Richter