Freitag, 24. November 2017

Einsatzstichwort: Wohnungsbrand P in Gefahr

Datum: 15.04.2017 / 17.20 Uhr
Ort: Marktstraße / Saerbeck

Einsatz-Foto:

 

Eingesetzte Löschzuge: Dorf
Eingesetzte Fahrzeuge: ELW, TLF3000, LF16 TS, HLF20
Eingesetzte Kräfte: 1:22

Einsatzbericht:
Ein Dohlennest in Kamin. Das war Auslöser für den Feuerwehreinsatz der Feuerwehr. Der Kamin sollte noch einmal für Wärme im Kellersorgen. Doch der Rauch konnte nicht abziehen. So wurde der Keller in kurzer Zeit verraucht. Da die Bewohner nicht mehr zur Feuerstelle kamen riefen sie die Feuerwehr. Die ging mit schwerem Atemschutz in den Keller vor, um das Feuer zu löschen und die Fenster zu öffnen, damit der Rauch abziehen konnte. Der gerufene Schornsteinfeger sorgte wieder für einen freien Kamin. Die Feuerwehr verließ nach 90 Minuten wieder die Einsatzstelle.

Einsatz-Fotos:

Drucken E-Mail