Mittwoch, 23. August 2017

Die Jugendfeuerwehr Saerbeck wurde am 04.11.2002 gegründet.

 

Unsere Gruppe besteht aus 24 Jungendlichen.

 

Jeden Donnerstag, außer in den Schulferien, in der Zeit von 18.30 – 20.30 Uhr (Sommerzeit), 18.30 - 20.00 Uhr (Winterzeit), treffen wir uns am Gerätehaus, Hahnstraße 10, um dort den Jugendfeuerwehrdienst auszuüben. An den Dienstabenden werden Themen wie Löschangriffe, Technische Hilfe, Funkausbildung, Fahrzeug- /Gerätekunde und vieles mehr durchgenommen. Die Theorie verbinden wir auch mit dem Praktischen, so fahren wir auch an einen Löschteich oder an den Kanal und üben dort die Brandbekämpfung. Wir üben uns auch im Retten von Personen, üben die erste Hilfe und manchmal üben wir auch mit den anderen Löschzügen zusammen.

 

Neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung darf natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Wir machen Besichtigungen, Spielabende, Grillabende, einen Berufsfeuerwehrtag, fahren Schwimmen und vieles mehr. Die Jugendfeuerwehr nimmt auch an sozialen Aktionen teil. So beteiligen wir uns z. B. an Umweltaktionen und an der Weihnachtsbaumaktion im Januar.

 

Die Übernahme in die aktive Wehr erfolgt dann mit Vollendung des 17. Lebensjahres als Feuerwehrmann/ -frau.

 

In der Jugendfeuerwehr Saerbeck wird Kameradschaft und Disziplin groß geschrieben - getreu dem Motto: Alle für einen, einer für Alle!

Drucken E-Mail