Mittwoch, 23. Januar 2019

Fahrer im PKW eingeklemmt

Einsatz-Foto:

 IMG 0891

Eingesetzte Löschzuge: Dorf
Eingesetzte Fahrzeuge:  ELW,  HLF20, GWL, TLF 3000, MTF, PKW Leiter Feuerwehr
Eingesetzte Kräfte: 1:11

Einsatzbericht:

Schwer eingeklemmt wurde ein PKW-Fahrer am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Riesenbecker Straße. Ein VW-Golf, der aus Richtung Riesenbeck kam, war aus ungeklärter Ursache ca. einen Kilometer vor dem Kreisverkehr von der Straße abgekommen. Bei dem Zusammenstoß mit einem Baum wurde der Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr, die in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst, eine Sofortrettung einleitete, konnte den Fahrer erst nach ca. 40 Minuten aus dem Fahrzeug befreien. Der schwer verletzte Fahrer wurde vom Rettungsdienst in die Uniklinik Münster gebracht. Die Riesenbecker Straße war für die Zeit der Unfallaufnahme bis 4.15 Uhr voll gesperrt. Über den Hergang des Unfalls konnte die Polizei noch keine Angaben machen.

Einsatzbilder

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok