Freitag, 22. März 2019

PKW fängt Feuer

Einsatz-Foto:

 IMG 20181209 WA0000

Einsatzdatum und -Zeit: 08.12.2018 / 20:15 Uhr
Eingesetzte Löschzuge:
Dorf
Eingesetzte Fahrzeuge:   HLF20, TLF 3000, PKW Leiter Vertreter
Eingesetzte Kräfte: 1:12

Einsatzbericht:

Wegen zu hoher Geschwindigkeit bei starkem Regen, verlor ein PKW-Fahrer am Samstag gegen 20:10 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam von der Fahrbahn ab und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Der Fahrer wurde zum Glück nicht verletzt und konnte aus eigener Kraft das Fahrzeug verlassen. Weil Rauch aus dem Motorraum kam, verständigte der Fahrer die Feuerwehr. Der alarmierte Löschzug Dorf rückte mit drei Fahrzeugen aus. Die Einsatzkräfte öffneten die Motorhaube und löschten den Brand mit einem C Strahlrohr. Die Höhe des Schadens ist nicht bekannt, Jedoch ist davon auszugehen, dass der Wagen hierbei einen Totalschaden erlitt. Für die Zeit des Feuerwehreinsatzes war die B475, Richtung Emsdetten, in Höhe des Hofs Gerling, komplett gesperrt. Die Feuerwehr verließ nach ca. 60 Minuten die Einsatzstelle.

Einsatzbilder

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok