Sonntag, 09. August 2020

Feuerwehr kam zu spät

Einsatz-Foto:

 20190519 090435

Einsatzdatum und -Zeit: 19.05.2019 / 08:30 Uhr
Eingesetzte Löschzuge:
Dorf
Eingesetzte Fahrzeuge:  MTF,  HLF20, LKW, Boot, PKW Leiter Vertreter
Eingesetzte Kräfte: 1:12

Einsatzbericht:

Der Löschzug Dorf wurde am Sonntagmorgen zum Dortmund Ems Kanal gerufen. Zwischen den Brücken Lengericher Damm und Brochterbecker Brücke sollte ein Tier im Kanal schwimmen. Die Einsatzkräfte trafen dort auf eine Spaziergängerin mit ihrem Hund. Diese zeigte ihnen wo sich das Tier befand. Das Reh war jedoch bereits ertrunken, so dass die Feuerwehr es  mit einem Schlauchboot nur noch tot an Land bringen konnte. Das Tier wurde nach Absprache mit der Polizei zum Saebecker Bauhof gebracht, wo es von einem Förster abgeholt wurde.

Einsatzbilder

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.