Freitag, 03. April 2020

Flammen drohten auf Scheune überzugreifen

Einsatz-Foto:

IMG 3638

 Einsatzdatum und -Zeit: 29.07.2019 / 14:15 Uhr
Eingesetzte Löschzuge:
Dorf, Westladbergen, Sinningen
Eingesetzte Fahrzeuge:  ELW,  HLF20, LF 20, TLF 3000, GWL, Wasserfass, LF 20 Kat, LF 10, MTF, PKW Leiter, PKW Leiter Vertreter
Eingesetzte Kräfte: 1:44

Einsatzbericht:

Am Montagnachmittag wurde die Feuerwehr Saerbeck in die Bauernschaft Andrup gerufen. Hinter einem Hof war trockenes Gras in Brand geraten. Alle drei Löschzüge machten sich auf den Weg zur Einsatzstelle. Die eintreffenden Kräfte wurden vorbildlich vom Eigentümer eingewiesen. Der Landwirt hatte bereits einen Lohnunternehmer informiert. Dieser kam kurz nach der Feuerwehr an der Einsatzstelle an und versorgte diese mit Löschwasser. Die Einsatzkräfte konnten folglich mit ausreichend Löschwasser das Feuer kurz vor einer Scheune aufhalten. Trotz des schnellen Eingreifens ist eine Fläche von 200 m² den Flammen zum Opfer gefallen. Die Feuerwehr war mit dem Löschen der letzten Glutnester noch ca. 90 Minuten beschäftigt, ehe sie wieder einrücken konnten.

Einsatzbilder

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.