Dienstag, 26. Januar 2021

PKW fänkt Feuer

Einsatz-Foto:

 2019Einsatzdummy

Einsatzstichwort: PKW Brand
Ort:
Westladbergen / Saerbeck
Einsatzdatum und -Zeit:
02.12.2020 / 19.00 Uhr
Eingesetzte Löschzuge:
Dorf, Westladbergen
Eingesetzte Fahrzeuge:  TLF 3000, LF20, LF10, HLF, ELW, TSF W, MTF, PKW Leiter Vertreter
Eingesetzte Kräfte: 1:35

Einsatzbericht:

Der Besitzer hatte sein PKW auf dem Nöttler Berg abgestellt und war eine Runde mit seinem Hund gegangen. Als er auf den letzten Metern zurück zu seinem Fahrzeug war bemerkte er, dass Flammen aus seinem Fahrzeug kamen. Umgehend verständigte er über den Notruf 112 die Feuerwehr. Diese rückte mit den Löschzügen Dorf und Westladbergen an. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand der PKW bereits im Vollbrand und das Feuer drohte auf einen angrenzenden Holzstapel überzugreichen. Mit dem auf den Löschfahrzeugen mitgeführten Löschwasser konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden. Der PKW erlitt trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr einen Totalschaden. Über die Ursache des Feuers konnte noch keine Aussage getroffen werden. Nach ca. einer Stunde rückten die Einsatzkräfte wieder ein.

Link: Bericht Westfälische Nachrichten

 

Einsatzbilder

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.